Herford, St.Marien Stift Berg, Hauptorgel


 
Herford

St.Marien "Stift Berg", luth.

1956 Gustav Steinmann, Vlotho, III/40


1956 Neubau durch Steinmann, mit 2 Manualen und Pedal und 30 Registern.

1975 Erweiterung um ein Rückpositiv mit 10 Registern durch Steinmann.

Dieses hat einen eigenen Spielschrank und kann unabhängig gespielt werden.



  
I.Rückpositiv II. Hauptwerk
III. Brustwerk
Pedal
Rohrpommer
Spitzrinzipal
Weitprinzipal
Flötgedackt
Sesquialtera
Flachflöte
Mixtur V
Schalmey
Kopftrompete
Clairon
 
8
8
4
4
II
2
 
16
8
4
Bordun
Prinzipal
Holzflöte
Oktave
Blockflöte
Nasat
Oktave
Gemshorn
Mixtur VI
Oktav-Zimbel III
Trompete
 

16
8
8
4
4
2 2/3
2
2
 
 
8

Gedackt
Prinzipal
Rohrflöte
Oktave
Terz
Quinte
Oktave
Zimbel III
Regal
 

8
4
4
2
1 3/5
1 1/3
1
 
8

Prinzipal
Subbass
Oktave
Pommer
Oktave
Holzpfeife
Nachthorn
Rauschpfeife IV
Fagott
Clarine
16
16
8
8
4
4
2
 
16
4
10 11 9
10